Fiat

Finden Sie Ihren Traumwagen!

Fiat News

Im Stil von Micky Maus lackierte Fiat Topolino begrüßen Besucher im Shopping Centre in Turin

Im Stil von Micky Maus lackierte Fiat Topolino begrüßen Besucher im Shopping Centre in Turin

Fünf einzigartige Fiat Topolino, deren Lackierung von Micky Maus inspiriert ist, sind die neue Attraktion im Centro Commerciale Lingotto, dem spektakulären Shopping Centre im ehemaligen FIAT Werk in der norditalienischen Stadt Turin. Die pfiffigen Elektro-Leichtfahrzeuge, die in Deutschland ab einem Alter von 15 Jahren gefahren werden dürfen, sind am Rande der spiralförmigen Auffahrt auf das Dach des Gebäudes ausgestellt.

Trotz abruptem Ende für die Förderung von Elektrofahrzeugen in Deutschland: Stellantis garantiert Umweltbonus für Privatkunden

Trotz abruptem Ende für die Förderung von Elektrofahrzeugen in Deutschland: Stellantis garantiert Umweltbonus für Privatkunden

Das Bundeswirtschafts- und Klimaschutzministerium hat am Samstag mitgeteilt, dass mit Ablauf des 17. Dezember 2023 keine neuen Anträge mehr für den Umweltbonus gestellt werden können. Stellantis Germany garantiert dennoch bis einschließlich 31.12.2023 für Elektrofahrzeuge, die nach den bisherigen Bafa-Richtlinien bonusberechtigt sind, den vollen Umweltbonus. Das gilt für Privatkunden, die ihr bereits bestelltes vollelektrisches Fahrzeug der Marken Abarth, Citroën, DS Automobiles, FIAT, Jeep, Opel und Peugeot bis zum 31.12.2023 zulassen.

Versteigerung bei der Art Basel Miami Beach: Erlös für drei Fiat 500 Elektro kommt Umweltschutz zugute

Versteigerung bei der Art Basel Miami Beach: Erlös für drei Fiat 500 Elektro kommt Umweltschutz zugute

FIAT stellt drei Fahrzeuge für eine wohltätige Auktion im Rahmen der Kunstmesse Art Basel Miami Beach zur Verfügung. Die drei Fiat 500 Elektro sind Unikate, die zusammen mit den italienischen Kultmarken Armani, Bvlgari und Kartell gestaltet wurden. Der bei der auch online zu verfolgenden Auktion am 7. Dezember 2023 erzielte Erlös kommt einer noch zu benennenden Umweltschutz-Organisation zugute.

Der Fiat Panda 4x4 feiert Geburtstag – vier Jahrzehnte große Abenteuer

Der Fiat Panda 4x4 feiert Geburtstag – vier Jahrzehnte große Abenteuer

Auch nach 40 Jahren ist der legendäre Fiat Panda 4x4 noch immer die perfekte Verkörperung italienischen Lebensstils. Auf einzigartige Weise verbindet er den Komfort eines kompakten Stadtautos mit außergewöhnlichen Fahrleistungen im Gelände.

When Fiat Topolino meets Topolino, magic happens

When Fiat Topolino meets Topolino, magic happens

FIAT feiert den 100. Geburtstag von Disney mit einem exklusiven Geschenk: fünf einzigartigen Fiat Topolino, deren Design von Micky Maus inspiriert ist, der berühmtesten Comicfigur aus der Disney-Welt. Der neue Fiat Topolino ist ein elektrisch angetriebenes Leichtfahrzeug, das für Fahranfänger im Alter ab 15 Jahren konzipiert ist. Zugleich ist Topolino die italienische Bezeichnung für Micky Maus und außerdem der Spitzname des historischen Fiat 500, der von 1936 bis 1955 gefertigt wurde.

When Fiat Topolino meets Topolino, magic happens: Eine Initiative von FIAT in Zusammenarbeit mit Walt Disney Company Italien

When Fiat Topolino meets Topolino, magic happens: Eine Initiative von FIAT in Zusammenarbeit mit Walt Disney Company Italien

FIAT CEO Olivier Francois wird fünf einzigartige Versionen des FIAT Topolino vorstellen: Vier der Einzelstücke wurden von Designern des Centro Stile entworfen und sind dabei von Disney inspiriert. Ein weiteres Design anlässlich des 100. Geburtstags von Disney, stammt von Giorgio Cavazzano, einem der berühmtesten Disney Zeichner.

FIAT baut Position als weltweite Marke weiter aus

FIAT baut Position als weltweite Marke weiter aus

FIAT, aktuell Marktführer in Brasilien, der Türkei und Italien, baut seine globale Präsenz weiter aus. Der seit 25 Jahren in Brasilien erhältliche Fiat Strada ist jetzt auch in der Wirtschaftsregion Mittlerer Osten und Afrika (MEA) verfügbar. FIAT führt den kompakten Pickup zunächst in den afrikanischen Ländern Nigeria, Elfenbeinküste, Kamerun, Kap Verde, Guinea-Conakry, Madagaskar, Ruanda und Ghana ein.

FIAT und UNLMTD Real Estate erfinden urbanes Leben und nachhaltige Mobilität mit dem FIAT House in den Vereinigten Staaten neu

FIAT und UNLMTD Real Estate erfinden urbanes Leben und nachhaltige Mobilität mit dem FIAT House in den Vereinigten Staaten neu

Das FIAT House ist eine Wohnimmobilie, die vom ikonischen Stil des Fiat 500 inspiriert und mit einer hauseigenen Carsharing-Flotte von Fiat 500e sowie Lademöglichkeiten vor Ort ausgestattet ist. Die innovative Wohnimmobilie entsteht in den USA im Rahmen eines Pionierprojekts mit UNLMTD Real Estate.

Zum 25. Geburtstag des Fiat Multipla: Stellantis Heritage präsentiert Einzelstück im Comic-Stil

Zum 25. Geburtstag des Fiat Multipla: Stellantis Heritage präsentiert Einzelstück im Comic-Stil

Vor 25 Jahre revolutionierte der Fiat Multipla mit dem damals einzigarten Konzept von jeweils drei Sitzen in zwei Reihen das Segment der Minivans. Anlässlich des Jubiläums verwandelte Roberto Giolito, damals Designer des Fiat Multipla, ein von Stellantis Heritage aufbewahrtes Fahrzeug in ein Einzelstück. Als Inspiration für den Fiat Multipla 6x6 dienten sechs Comic-Figuren, mit denen Giolito vor 25 Jahren auf humorvolle Weise die Vorzüge der Sitzanordnung darstellte.

Werbung von FIAT mehrfach ausgezeichnet

Werbung von FIAT mehrfach ausgezeichnet

Zwei Werbefilme von FIAT haben in Italien renommierte Branchenpreise gewonnen. Der italienische Art Directors Club zeichnete die in Zusammenarbeit mit der Agentur Leo Burnett konzipierten und von Twister Film realisierten Spots mit insgesamt sechs Preisen aus.

Spitzenplatz bei Elektroautos: Stellantis im September Nummer eins bei vollelektrischen Fahrzeugen in Deutschland

Spitzenplatz bei Elektroautos: Stellantis im September Nummer eins bei vollelektrischen Fahrzeugen in Deutschland

Stellantis hat im September den Spitzenplatz im Segment der Elektroautos in Deutschland errungen: Keine andere Markengruppe hat hierzulande im Vormonat so viele vollelektrische Pkw verkauft wie Stellantis. Mit rund 7.300 Einheiten erreichten die Stellantis-Marken laut Zahlen des Kraftfahrtbundesamtes (KBA) einen Marktanteil von rund 23 Prozent – sprich: Fast jedes vierte in Deutschland verkaufte E-Auto gehörte zu einer Stellantis-Marke.

Fiat Punto feiert 30. Geburtstag

Fiat Punto feiert 30. Geburtstag

Im August 1993 präsentierte FIAT das Modell Punto. In drei Modellgenerationen wurde der Kleinwagen bis 2018 mehr als neun Millionen Mal gefertigt. Dank seines unverwechselbaren Stils, seiner innovativen Technologie und einer im Stammwerk revolutionären Produktionsmethode wurde der Fiat Punto zu einer Ikone der italienischen Automobilindustrie. Stellantis Heritage, die für die Historie der Marken Alfa Romeo, FIAT, Lancia und Abarth verantwortliche Organisation, feiert den 30. Geburtstag des Fiat Punto mit einem Video (Link). Der viereinhalbminütige Film zeichnet die Modellgeschichte anhand von Archivmaterial aus dem Centro Storico Fiat nach.

www.media.stellantis.com:Fiat Punto feiert 30. Geburtstag

Sebastian Hein erweitert seine Rolle als Retail Transformation & Process Development Manager und fungiert nun auch als übergreifende Schnittstelle zum Handel

Sebastian Hein erweitert seine Rolle als Retail Transformation & Process Development Manager und fungiert nun auch als übergreifende Schnittstelle zum Handel

Sebastian Hein (43) erweitert ab sofort seine Funktion als Retail Transformation & Process Development Manager bei der Stellantis Germany GmbH um das Thema Handel. Er berichtet weiterhin direkt an Stellantis Deutschland-Chef Lars Bialkowski. Hein fungiert damit als übergreifende Schnittstelle zwischen der deutschen Stellantis Vertriebsorganisation, den Funktionen aus der Stellantis Zentrale und den deutschen Stellantis Handelspartnern.

Fiat 500 gewinnt gleich mehrere Kategorien bei der Wahl zum „Firmenauto des Jahres“

Fiat 500 gewinnt gleich mehrere Kategorien bei der Wahl zum „Firmenauto des Jahres“

Der Fiat 500 hat erneut bei der Wahl zum „Firmenauto des Jahres" gesiegt[1]. Die Expertenjury des Fachmagazins Firmenauto wählte den batterieelektrisch angetriebenen Fiat 500 Elektro und den Fiat 500 Hybrid als Modellfamilie zwei Mal zur Nummer 1 in der Wettbewerbskategorie „Minicar“: in der Gruppe der Importfahrzeuge und in der Gesamtwertung. In der Klasse „Elektro-Minicars und Kleinwagen“ war der Fiat 500 Elektro ebenfalls siegreich, auch hier sowohl in der Import- als auch in der Gesamtwertung.

FIAT steigert im ersten Halbjahr 2023 die Verkäufe weltweit um 10 Prozent und ist absatzstärkste Marke der Stellantis Gruppe

FIAT steigert im ersten Halbjahr 2023 die Verkäufe weltweit um 10 Prozent und ist absatzstärkste Marke der Stellantis Gruppe

In der ersten Hälfte des Jahres 2023 hat FIAT seine globale Führungsposition bestätigt. Weltweit verkaufte die zur Stellantis Gruppe gehörende Marke 10 Prozent mehr Neuwagen als in den Monaten Januar bis Juni des Vorjahres.

Tim Schüler neuer Pressesprecher von Abarth, Fiat und Fiat Professional in Deutschland

Tim Schüler neuer Pressesprecher von Abarth, Fiat und Fiat Professional in Deutschland

Tim Schüler (45) wird zum 1. August 2023 Pressesprecher für die Marken Abarth, Fiat und Fiat Professional bei Stellantis in Deutschland. In seiner neuen Rolle wird er die Pressearbeit der drei italienischen Traditionsmarken verantworten.

„Mercato Italiano“ in der Frankfurter Klassikstadt: Einzigartiges Treffen der seltensten Lancia Delta Integrale

„Mercato Italiano“ in der Frankfurter Klassikstadt: Einzigartiges Treffen der seltensten Lancia Delta Integrale

Dieses Zusammentreffen dürfte weltweit einmalig sein: Zum „Mercato Italiano“ am Sonntag, 23. Juli 2023 im Frankfurter Oldtimer-Zentrum Klassikstadt (Orber Straße 4, 60386 Frankfurt) werden mehr als ein Dutzend der seltensten Lancia Delta Integrale erwartet. Neben offiziellen Werksausführungen wie dem nur acht Mal gebauten Lancia Delta HF Integrale Evo 2 „Club Lancia“ oder dem an den Gewinn der Rallye-Weltmeisterschaft erinnernden Lancia Delta HF Integrale Evo 1 „Martini“ kündigt Organisator Werner Blättel auch von externen Spezialisten gefertigte Kleinstserienmodelle und sogar Einzelstücke an.

Schluss mit Grau, her mit den Farben

Schluss mit Grau, her mit den Farben

FIAT stoppt die Produktion von grau lackierten Fahrzeugen. Mit dieser bahnbrechenden Entscheidung unterstreicht die italienische Marke die Bedeutung von Farben im Alltag. Die neue Farbstrategie von FIAT ist von italienischer Lebensart und der Atmosphäre des berühmten Dolce Vita beeinflusst.

www.media.stellantis.com:Schluss mit Grau, her mit den Farben

FIAT unterstützt „World Meeting on Human Fraternity“ im Vatikan mit eigens entwickeltem Film

FIAT unterstützt „World Meeting on Human Fraternity“ im Vatikan mit eigens entwickeltem Film

FIAT unterstützte das „World Meeting on Human Fraternity“, das organisiert von der vatikanischen Stiftung Fratelli Tutti auf dem Petersplatz stattfand. Aus diesem Anlass entwickelte FIAT den Film „Open Doors“ als Botschaft der Offenheit gegenüber anderen Kulturen. Der 45 Sekunden lange Film ist eine Hommage an die menschliche Brüderlichkeit und das Motto „Not Alone“ des Welttreffens.

FIAT feiert 100. Geburtstag des ehemaligen Werks Lingotto: Ikonische Architektur inspiriert Design zukünftiger Fahrzeuge der Marke

FIAT feiert 100. Geburtstag des ehemaligen Werks Lingotto: Ikonische Architektur inspiriert Design zukünftiger Fahrzeuge der Marke

FIAT feiert den 100. Geburtstag des früheren Werks Lingotto und dessen ikonischer Architektur: Ein Jahrhundert ist vergangen, seit die Produktionsstätte am 22. Mai 1923 eingeweiht wurde und den gleichnamigen Stadtteil der norditalienischen Metropole Turin zu einem wichtigen Industriezentrum des Landes machte. Das berühmte zentrale Gebäude mit seiner rund 500 Meter breiten Fassade besitzt heute frisches Leben und erfüllt neue Aufgaben, bleibt aber weiterhin ein wichtiger Motor für innovative Ideen und Inspirationen.

FIAT gewinnt beim Wettbewerb „Die Besten Marken in allen Klassen“

FIAT gewinnt beim Wettbewerb „Die Besten Marken in allen Klassen“

FIAT steht in der Gunst der Leser von AUTO BILD noch immer ganz oben. Schon mehrfach kürten die fachkundigen Autofans FIAT beim Wettbewerb „Die besten Marken in allen Klassen 2022/2023“ zum Gewinner Nummer eins. Aus der aktuellen Ausgabe der jährlich durchgeführten Leserumfrage[1] ging die italienische Marke als Gesamtsieger in der Kategorie Kleinstwagen hervor.

Fiat Uno feiert 40. Geburtstag: Revolutionär in Technologie, Produktion und Werbung

Fiat Uno feiert 40. Geburtstag: Revolutionär in Technologie, Produktion und Werbung

Der Name war Programm. Der Fiat Uno läutete 1983 eine neue Ära der italienischen Marke ein, die mit diesem Modell ihre Position als Trendsetter im Segment der Kleinwagen untermauerte. Die kompakte Limousine war nicht nur auf dem europäischen Markt zeitweise die Numero Uno. Zusätzlich zu den bis 1995 in Italien gefertigten zwei Bauserien des Fiat Uno sorgten in zahlreichen Ländern in Asien, Südamerika und Afrika gebaute Lizenzversionen schließlich für eine Gesamtstückzahl von rund neun Millionen. Damit ist der Fiat Uno eines der meistgebauten Autos aller Zeiten.

FIAT gewinnt „Interactive Key Award“ für Geschenkpapier aus Zeitungen

FIAT gewinnt „Interactive Key Award“ für Geschenkpapier aus Zeitungen

Mit dieser Idee verblüffte FIAT die Leser verschiedener italienischer Tageszeitungen in der Vorweihnachtszeit. Anzeigen der Automobilmarke waren so gestaltet, dass sie als Geschenkpapier zweitverwendet werden konnten. Der Gedanke dahinter: einen Teil der über 75.000 Tonnen Papier einzusparen, die alleine in Italien jedes Jahr zum Verpacken von Weihnachtsgeschenken verwendet und meist nach der Bescherung weggeworfen werden.

Film „Pandelleria“ ist eine Hommage an den Fiat Panda und die Menschen, die ihn bauen

Film „Pandelleria“ ist eine Hommage an den Fiat Panda und die Menschen, die ihn bauen

FIAT zollt den Mitarbeitern, die den Fiat Panda fertigen, hohe Anerkennung mit einem eigens aus diesem Anlass produzierten Film. „Pandelleria“ wurde auf der Mittelmeerinsel Pantelleria gedreht. Das zwischen Sizilien und dem afrikanischen Kontinent gelegene Eiland ist für seine Naturschönheiten bekannt – und gilt als Ort mit der weltweit höchsten Dichte an Fiat Panda. Der Dokumentarfilm „Pandelleria“ zeigt Fiat Panda jeden Alters, jeder Modellreihe und jeder Farbe als Bestandteil des täglichen Lebens der Inselbewohner.

Haico van der Luyt übernimmt Großkundengeschäft bei Stellantis in Deutschland

Haico van der Luyt übernimmt Großkundengeschäft bei Stellantis in Deutschland

Haico van der Luyt übernimmt mit sofortiger Wirkung die Direktion B2B bei Stellantis in Deutschland und verantwortet damit den gewerblichen Vertriebskanal für die Marken Abarth, Alfa Romeo, Citroën, DS Automobiles, Fiat, Fiat Professional, Jeep, Opel und Peugeot. In seiner neuen Funktion berichtet van der Luyt, der zunächst auch weiterhin für Peugeot in Deutschland verantwortlich sein wird, an Stellantis Deutschland-Chef Lars Bialkowski.

Ansprechpartner

Rainer Kuhlemann

Verkaufsberater

Enrico Luft

Verkaufsberater Abarth, Fiat

Matthias Bartmeier

Verkaufsberater

Krzysztof Bregula

Verkaufsberater

Whatsapp SOWhatsapp WHFahrzeuge vergleichen ()ServiceterminKontaktStandorteWhatsApp